Gummihüllprofile

GUMMIHÜLLPROFILE – senkrechter Schutz

Tore mit senkrechten Schließkanten, z.B. Falttore, haben eine Holmbreite von ca. 50 mm und eine abzusichernde Spaltbreite von mindestens 120 mm. Die Schließkantenabsicherung soll die gesamte Holmbreite abdecken und den Spalt verschließen und abdichten, ohne dass die Schaltleiste ausgelöst wird. Gleichzeitig soll sie eine hohe seitliche Empfindlichkeit besitzen, sodass schon beim Eindrehen der Torflügel ein mögliches Einklemmen erkannt wird. Das speziell für diesen Einsatzzweck entwickelte Gummihüllprofil mit der dazugehörigen Aluminium-Spezialschiene und dem Contact-Duo-Profil 3100.1610 erfüllt diese Anforderungen.

Gummihüllprofil in der Anwendung – Hauptschließkante mit Sicherheitsleiste in eingebautem Zustand.